Peter Schwarz

Peter Schwarz

Vor mehr als 40 Jahren hat mich eine Frau für Kampfkunst begeistert - die charmante und schlagfertige Ms. Emma Peel (Diana Rigg) in der Serie „Mit Schirm, Charme und Melone“.
1974 begann ich mit dem Kampfkunsttraining, 1980 kam ich erstmals mit Taiji Quan und Qigong in Berührung und war sofort begeistert. Meine Unterrichtstätigkeit in diesen Disziplinen begann vier Jahre später, als mir von meinem Lehrer mein erster Kurs übergeben wurde. Seither genieße ich es, dass ich mein Interesse zu meinem Beruf machen konnte.
In all den Jahren bin ich offen für neue Anregungen und Erfahrungen geblieben. So habe ich immer wieder unterschiedliche Stilrichtungen des Qigong und Taiji Quan studiert, mich aber auch in verwandten Disziplinen versucht, wie z.B. Jiu Jitsu, Aikido, Karate, Bagua Zhang, Xingyi Quan, Zazen, autogenem Training, Alexander-Technik und Tantra.
Weitere Ausbildungen in Kinesiologie (Edu-Kinesthetic, Touch for Health, Hyperton-X), NLP (Master Practitioner), Akupressur und Meridianmassage, biodynamische Massage, klassische Massage und Bachblüten-Therapie. Ich bin Mitbegründer und Lehrtrainer der Interessenvertretung der Qigong-, Taiji Quan- und Yi Quan-Lehrenden Österreichs (IQTÖ).

Kontakt:
Peter Schwarz
01 / 485 71 39
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.taijischwarz.at

Mein Angebot:Taiji Quan