Ayurveda

auyvedadie alte indische Medizin, ist vorrangig als Vorsorgemedizin zu verstehen. So ist sowohl die Anwendungsbreite als auch der wissenschaftliche Hintergrund umfassend, faszinierend und im höchsten Grade intelligent, von der Ernährungslehre über die „daily routine“ bis zu den bekannten verschiedenen Ölanwendungen. Besonders prominent sind das Abhyanga und das Shirodhara. Das Abhyanga ist eine sehr sanfte Massage die mit Öl und vielen Streichbewegungen einzeln(2 händig) oder simultan (4 händig) ausgeführt wird. Durch die Weichheit der Bewegungen und die Wärme des Öles können Körper und Geist wunderbar entspannen und Ungleichgewichte der drei energetischen Prinzipien Vata, Pitta und Kapha in Balance gebracht werden, eine ideale Verjüngungskur! Wir bieten eine Vielzahl anderer Anwendungen an, Teilkörpermassagen- und Güsse, die Kalari Massage (dynamische alte Kriegermassage), Shirodhara, ayurvedische Ernährungslehre und Beratungsgespräche u.a.

Ihre Betreuung: Evelyn Zielka Mirjam von Maravic

Ayurveda_Anwendungen_HARA

Ayurveda_zuHause